gewellt, gelockt, genäht - wir werden jetzt Frisör ;o)

Ach, wie bin ich  entzückt... 
Dieses Wochenende hab' ich für zwei zuckersüße Mädels, deren Wunsch es ist Friseurin zu werden, in meinem Salon einen frisierenden Tag organisiert.
Mit ZWEI schönen Modellen, die sich gern' von uns fönen, locken, wellen und nähen ließen, konnten wir mal unserer Kreativität richtig freien Lauf lassen. 
Wir hatten noch tatkräftige Unterstützung von ganz interessantem Werkzeug und von Produkten, die ich nicht mehr unterschätze - richtig gutes Zeugs ;o)))
Also waren Wave.Clips, Hair.Curlers, Sewing.Kit, Body.Builder, Anti.Gravity -dies alles ist von Kevin.Murphy- und so einiges mehr im Einsatz.....
Aber das Wichtigste für so einen Tag -oder im allgemeinen für einen Friseur-  ist das Gefühl für Formen, die flinken Finger und die Liebe zu diesem schönen Beruf.

Ich bedanke mich auch ganz lieb bei meinen Modellen!!
...und ich hoff' so sehr, ich konnt' die beiden jungen Mädels begeistern und dass es sie genauso "erwischt" hat wie mich... 
I'm in love with HAIR ;o)))


einige unserer Werkzeuge, Produkte und Inspirationen ;o)

auch 'ne Art, den Body.Builder aufzutragen


...und immer noch gefönt

und jetzt unser erster Look: Vintage

VINTAGE.LOOK

gelockt wird mit dem Lockeneisen und
auskühlen wird das Haar auf
den Hair.Curlers

das Ergebnis - toll gemacht ihr Zwei ;o)

ein Hollywood-RedCarpet Look ;o) 

GLAMOUR.STYLE

wie cool - die super genialen Wave.Clips


sexy WELLEN.LOOK und bunte Strähnen
wurden mit dem Color.Bug gemalt...

wie ein Engel - nur mit bunten Strähnen ;o)

bei uns wird genäht, was das Zeug hält...

und es hält!!!!
für ein lockeres UpDo  vergisst man
die Haarklemmen und nimmt das Sewing.Kit

unser HochNÄHfrisur ;o))

alles genäht mit Nadel und Faden...

und noch einmal wird genäht

LOVE LOVE LOVE IT!

Inspiration: V.Westwood

mein RUNWAY.LOOK
...nein nicht run away ;o(

RUNWAY.LOOK

und zum guten Schluss, gab's was
zum flechten

BRAID.COM ;o)))

YAY..... WAR DAS SCHÖN ;o)
mehr könnt Ihr auf unserer Facebookseite sehen:
so wurd's gemacht....
und so sah's dann aus....

Kommentare